RESERVIERT-Mein Ferienhaus unweit von Berlin – Grundstück mit Bestandsgebäude bei Marienwerder

Objektdaten

Objekt ID 708036
Objektart Grundstück
Objekttyp Wohnen
Kaufpreis 100.000,00 €
Provision 7,14 %
Grundstücksfläche 611.0 m2
Beschreibung

Beschreibung

Angeboten wird ein Grundstück zur Ferienhausbebauung. Es kann als Zweitwohnsitz genutzt werden. Das Grundstück liegt in einer Niederungsfläche, welche im Norden durch den Finowkanal, im Süden durch den Mariensee, welcher über einen hohen Fischbestand verfügt, und im Osten durch eine ruhige Ferienhausanlage begrenzt wird. In westlicher Richtung haben Sie einen freien Blick über das Barnimer Land. Die Gemeinde Marienwerder liegt im Amtsbereich Biesenthal, ca. 45 km vom Stadtzentrum Berlin entfernt. Über die BAB 11 und Bundesstraße 167 oder über die B 109 erreichen Sie die Gemeinde in ca. 40 Minuten. Auch über die legendäre Heidekrautbahn ist Marienwerder schnell und äußerst bequem zu erreichen. Marienwerder, weit über seine Grenzen bekannt, verfügt über zahlreiche Freizeitangebote. Dazu gehören ein moderner Sportplatz, diverse Sportvereine, eine Kegelbahn, eine reizvolle und charmante Gaststätte mit exzellenter Hausmannskost und angenehmer Athmosphäre.
Legendär sind das jährlich stattfindende Heimatfest, ein Publikumsmagnet bis hin nach Berlin. Im weiteren hat das seit vielen Jahren stattfindende Inselleuchten bereits einen festen Platz im kulturellen Leben der Gemeinde gefunden. In der Nachbargemeinde Ruhlsdorf finden Sie den seit den 60 er Jahren zum Baden freigegebenen Kiessee, welcher jetzt eine
Wasserskianlage besitzt. Im danebenliegenden Bernsteinsee finden Sie einen unvergleichlichen Sandstrand und klares Wasser in bester Qualität vor. Entsprechend dem Vorhaben- und Erschließungsplanes dürfen Häuser bis zu einer Grundflächengröße von 70 m² und einer Firsthöhe bis zu 6 m errichtet werden. Die Dachneigung darf einen Winkel von 22 Grad nicht unterschreiten.
Das Gebiet ist voll erschlossen. Eine Ausnahme bildet die Abwassersituation. Hier ist bis dato die
Entsorgung über abflußlose Gruben geplant. Ein Trinkwasseranschluss befindet sich bereits an der Grundstücksgrenze. Das Anlegen eines eigenen Brunnens ist gegeben. Auf dem Grundstück befindet sich bereits ein Gebäude, welches als Gerätehaus aus der Zeit der Kiesförderung um 1925 ff. errichtet und genutzt wurde. Die Grundfläche beträgt ca. 47 m², die Dachhöhe liegt bei ca. 6 m. Vor wenigen Jahren wurde das dach neu eingedeckt. Es ist ein solides und massiv errichtetes Gebäude mit Zwischendecke. Die Innenfläche beträgt ca. 40 m² bei einer Deckenhöhe von 3,2 m. Ein Ausbau zum Ferienhaus ist hier gut machbar! Details sind aber mit dem zuständigen Bauamt in Biesenthal abzuklären. Das Dachgeschoss ist mit einer Größe von ca. 20 m² ausbaubar. Den genauen Standort des Gebäudes finen Sie auf dem Lageplan. Der Erwerb einer weiteren danebenliegenden Fläche wäre optional machbar.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Besichtigungstermin.

Zusätzliche Angaben

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés können Irrtümer auftreten. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlungen mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen. Alle Informationen sind Informationen des Verkäufers. Besichtigungen vereinbaren Sie bitte unter 0172 6487308 mit Herrn Peter Preuß.

 

Grundrisse

Beschreibung

Beschreibung

Angeboten wird ein Grundstück zur Ferienhausbebauung. Es kann als Zweitwohnsitz genutzt werden. Das Grundstück liegt in einer Niederungsfläche, welche im Norden durch den Finowkanal, im Süden durch den Mariensee, welcher über einen hohen Fischbestand verfügt, und im Osten durch eine ruhige Ferienhausanlage begrenzt wird. In westlicher Richtung haben Sie einen freien Blick über das Barnimer Land. Die Gemeinde Marienwerder liegt im Amtsbereich Biesenthal, ca. 45 km vom Stadtzentrum Berlin entfernt. Über die BAB 11 und Bundesstraße 167 oder über die B 109 erreichen Sie die Gemeinde in ca. 40 Minuten. Auch über die legendäre Heidekrautbahn ist Marienwerder schnell und äußerst bequem zu erreichen. Marienwerder, weit über seine Grenzen bekannt, verfügt über zahlreiche Freizeitangebote. Dazu gehören ein moderner Sportplatz, diverse Sportvereine, eine Kegelbahn, eine reizvolle und charmante Gaststätte mit exzellenter Hausmannskost und angenehmer Athmosphäre.
Legendär sind das jährlich stattfindende Heimatfest, ein Publikumsmagnet bis hin nach Berlin. Im weiteren hat das seit vielen Jahren stattfindende Inselleuchten bereits einen festen Platz im kulturellen Leben der Gemeinde gefunden. In der Nachbargemeinde Ruhlsdorf finden Sie den seit den 60 er Jahren zum Baden freigegebenen Kiessee, welcher jetzt eine
Wasserskianlage besitzt. Im danebenliegenden Bernsteinsee finden Sie einen unvergleichlichen Sandstrand und klares Wasser in bester Qualität vor. Entsprechend dem Vorhaben- und Erschließungsplanes dürfen Häuser bis zu einer Grundflächengröße von 70 m² und einer Firsthöhe bis zu 6 m errichtet werden. Die Dachneigung darf einen Winkel von 22 Grad nicht unterschreiten.
Das Gebiet ist voll erschlossen. Eine Ausnahme bildet die Abwassersituation. Hier ist bis dato die
Entsorgung über abflußlose Gruben geplant. Ein Trinkwasseranschluss befindet sich bereits an der Grundstücksgrenze. Das Anlegen eines eigenen Brunnens ist gegeben. Auf dem Grundstück befindet sich bereits ein Gebäude, welches als Gerätehaus aus der Zeit der Kiesförderung um 1925 ff. errichtet und genutzt wurde. Die Grundfläche beträgt ca. 47 m², die Dachhöhe liegt bei ca. 6 m. Vor wenigen Jahren wurde das dach neu eingedeckt. Es ist ein solides und massiv errichtetes Gebäude mit Zwischendecke. Die Innenfläche beträgt ca. 40 m² bei einer Deckenhöhe von 3,2 m. Ein Ausbau zum Ferienhaus ist hier gut machbar! Details sind aber mit dem zuständigen Bauamt in Biesenthal abzuklären. Das Dachgeschoss ist mit einer Größe von ca. 20 m² ausbaubar. Den genauen Standort des Gebäudes finen Sie auf dem Lageplan. Der Erwerb einer weiteren danebenliegenden Fläche wäre optional machbar.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Besichtigungstermin.



Zusätzliche Angaben

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés können Irrtümer auftreten. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Verhandlungen mit dem Verkäufer sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen. Alle Informationen sind Informationen des Verkäufers. Besichtigungen vereinbaren Sie bitte unter 0172 6487308 mit Herrn Peter Preuß.

Grundrisse

KONTAKT

Ansprechpartner:
Peter Preuß

Anfrage senden

Datenschutz*
Scroll to Top